Jahresprogramm des Skiclub Gatschiefer_____

Clubreise 2018
11. + 12. August:
Liebes Clubmitglied
Am Samstag
fahren
wir
mit dem Car von Klosters via Walensee
Zürichsee
Hirzel nach Alpnachstadt und
mit der Zahnradbahn
auf
den Pilatus. Mittagessen gibt’s auf Pilatus
-
Kulm (2.132 m.ü.M) und von dort geht’s
mit der Luftseilbahn zur Fräk
müntegg, w
o der Seilpark besucht werden kann oder eine Fahrt mit der
Sommerrodelbahn
. Mit der Seilbahn geht’s ins Tal auf die Krienseregg/Kr
iens und mit dem Car nach
Stansstad wo wir im Hotel Winkelried logieren und das Abendessen (Halbpension) stattfinden wird

JAHRESPROGRAMM 2022

                                             (Änderungen vorbehalten) 

 

   Samstag 15. Januar                           Vollmondwanderung  nach Garfiun 

mit  Nachtessen  (Znacht zahlt der Ski Club)

es besteht auch die Möglichkeit mit dem Taxi hin und

retour zu fahren!

(zahlt jeder selbst)

                                                           

 

  Samstag 12. Februar                          Riesenslalom  2 Läufe / Super - G Erwachsene 

           Vormittag                           

 

  Samstag 12. Februar                           Riesenslalom  für Kinder

Nachmittag                                  Zwei Läufe auf Differenz

Ein Lauf auf Zeit

Super- G ein Lauf

Im Anschluss Rangverkündigung und Preisverteilung für die Kinder

Ab 20.00 Uhr für die Erwachsenen mit anschliessendem Nachtessen. Es sind ALLE herzlich willkommen, auch NICHT Rennfahrer, zum gemütlichen Beisammensein.

                                                           

Die Rennen werden unter dem Motto „SCHLAGERPARTY“ durchgeführt 😊

mehr dazu erfahrt ihr an der GV am 12.11.22

 

 

 

Sonntag 13./20. März                             Schlittelrennen  

 

 

  

Sommer                                   Clubreise (Carreise)   Infos folgen

 

            

Samstag 17. September                      800 Jahre Klosters, Älplerlusi

  

                                                                       

Freitag 11. November                        Generalversammlung